Leichtathletik-Wettkampf am 11.09.2022

 

 Am Sonntag (11.9) nahmen 44 unserer Athlet:innen beim jährlichen Vereinssportfest des DTV am Staufenplatz teil. Trotz anfangs betrüblichem Wetter starteten die jüngeren Sportler:innen gut gelaunt um 10 Uhr in den Wettkampf. Im Dreikampf (bestehend aus Weitsprung, Sprint und Schlagball) und in der „DTV-Runde“ (350m) hatten die Kinder augenscheinlich nicht nur viel Spaß, sondern holten auch eine Menge sehr guter Platzierungen. Am Nachmittag starteten dann die „Großen“ (U12, U14 und U16) in den Wettkampf. Während die Altersklassen U12 und U14 mit dem Schlagball warfen, bewiesen die U16er ihr Können beim Kugelstoßen. Im Anschluss an den Dreikampf richtete sich die Aufmerksamkeit auf den Hochsprung, wo zwei unserer Athletinnen tolle Leistungen vollbrachten. Abschließend ging es zum 800-Meter-Lauf wieder auf die Aschebahn, wo alle Läufer:innen nochmal ihr Bestes gaben. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es auch hier wieder viele sehr gute Platzierungen. Auf alle Athlet:innen sind wir als Trainerteam sehr stolz! Wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir! 

 

Beim DTV bedanken wir uns herzlichst für die Ausrichtung! Mit Freude blicken wir dem nächsten Wettkampf entgegen!