2018 - Ende und aus

Handball-Herren, Saison 2017/18
Handball-Herren, Saison 2017/18

Nun ist es passiert!

Vor dem Start in die nächste, am 16.09.2018 beginnende Saison 2018/19 hat unsere einzige noch existierende Herren-Handballmannschaft "Ü50" nach intensiver Beratung und Prüfung aller Fakten ihren Spielbetrieb endgültig eingestellt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachruf:

Kurz vor seinem 90. Geburtstag ist Helmut Krug mit der Mitglieds-Nr. 045001 verstorben, der somit als das erste Neu-Mitglied der Handballabteilung nach dem 2. Weltkrieg gilt. Wir werden ihn nicht vergessen.



Die Entscheidung, das Herren-Team vom Spielbetrieb abzumelden, wurde schweren Herzens getroffen und hat sicherlich alle Handballverrückten im DSC 99 bis ins Mark getroffen. Schon seit mehreren Jahren befürchtet, war diese Entscheidung jetzt leider nicht mehr aufzuhalten.

 

Die Handball-Herren des DSC 99 waren einst in unterschiedlichen Besetzungen in Düsseldorfs Handball-Ligen bekannt und manchmal sogar gefürchtet, doch im Laufe der letzten Jahre zeichnete sich der Niedergang bereits ab: ohne Jugendmannschaft fehlt der Abteilung seit längerem der Nachwuchs.

 

Der Trainingsbetrieb bei den Herren wird aber fortgesetzt, solange es geht . Noch lebt die Handballabteilung - und im Jahr 2020 möchte sie den hundertsten Geburtstag feiern!

 

Als Spieler verabschieden sich zunächst einmal aus dem Spielbetrieb:

Jens Becker - Thomas Demske - Sascha Donauer - Josef Gregorius - Andreas Jakubiak - Markus Jansen - Carsten Johns - Rainer Lademann - Frank Mattern - Tim Meven - Michael Paatzsch - Ralph Peters - Georg Schirmer - Guido Völkel - Thomas Vogel - Bert Vollmann

Dank an alle Akteure für ihren unermüdlichen Einsatz - mit der Hoffnung auf bessere Zeiten!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0