Aktuelles (Gesamtverein, Fußball, Volleyball, Leichtathletik, Handball)


5. Spieltag am Samstag, 21.10.: Geht es weiter nach oben?

Mit dem 5. Spieltag am Samstag, 21.10., geht bereits das erste Saisonviertel zu Ende.

Die Damen-2 empfangen zuhause (15 Uhr, Lessing Berufskolleg Ellerstraße) den Tabellenzweiten Solingen Volleys. 

Die beiden anderen DSC-Teams müssen erneut reisen, allerdings wieder nicht weit. Die Damen-1 gastieren um 15:30 Uhr bei der Reserve des Bundesligisten TSV  Bayer 04 Leverkusen (Sporthalle der Realschule am Stadtpark). Die Damen-3 treten gegen 16:00 Uhr in Remscheid gegen den SV Bayer Wuppertal II an (Gemeinschaftshauptschule Wilhelmstraße).


mehr lesen

4. Spieltag: Harte Arbeit, sieben Punkte!

Damen-1 siegen in Hilden
Damen-1 siegen in Hilden

Es geht wieder aufwärts!

Zwei 3:1-Siege - der D1 in der Oberliga beim Hildener AT und der D3 beim bisherigen Landesliga-Spitzentreiter SG Wald-Merscheider TV  Solingen - und eine bittere, knappe 2:3-Niederlage (nach 2:0-Führung!) der D3 gegen den VV Humann Essen II, so lautet die Bilanz der drei DSC 99 - Volleyball-Teams am 4. Spieltag.


mehr lesen

Zurückgestutzt: D1 und D2 verlieren 0:3; D3 bleibt auf Erfolgskurs

Ernüchterung am 3. Spieltag.

Gegen ein überraschend starkes Team des VV Human Essen, mussten die Damen-1 eine glatte 0:3-Niederlage quittieren (13:25, 21:25, 15:25).

Keine Punkte und 0:3 Sätze hieß es am Ende auch für die Damen-2 gegen den erwartet starken TV Verberg, doch lieferte die "Reserve" dem Gegner immerhin alle 3 Sätze lang einen engen Kampf (18:25, 27:29, 21:25).

Lediglich die Damen-3 bleiben auf Erfolgskurs. Sie schlugen Schlusslicht TSV Hochdahl deutlich mit 3:0 (25:16, 25:13, 25:10).

Bereits am Samstagnachmittag, 14. Oktober, haben alle drei Teams erneut Gelegenheit, ihre Punktekonten aufzufüllen - alle drei gastieren in Solingen und Hilden, in einem Radius von nur 5 Kilometern.


mehr lesen

3. Spieltag: DSC-Damen dreimal in Düsseldorf

Am kommenden Wochenende, 7./8.10., spielen alle drei Volleyballteams des DSC99 in der Landeshauptstadt.

Am Sonntag haben Damen-1 (gegen den VV Human Essen, 17 Uhr, Sporthalle Siegburger Straße 149) und Damen-3 (gegen den TSV Hochdahl, 12 Uhr, Lessing Berufskolleg Ellerstraße) ein Heimspiel. Bereits am Samstag muss die Damen-2 gegen den TV Verberg (zweites Spiel, ca. 17:00 Uhr, Theodor-Litt-Realschule in Benrath) antreten.


Damen-1 bleiben Spitzenreiter in der Oberliga

DSC-Girls nach dem Pokalsieg im Viertelfinale
DSC-Girls nach dem Pokalsieg im Viertelfinale

So gut, wie die Saison vor einer Woche begonnen hatte, konnte es nicht weitergehen. Am zweiten Spieltag gab es für die Volleyballerinnen des DSC99 bei vier Spielen nur einen Sieg.

 

Ein mühevolle 3:1-Erfolg im Auswärtsspiel beim TV Menden genügte unserer "Ersten", die Tabellenspitze in der Oberliga zu verteidigen.

Die Reserve brachte dagegen in der Landesliga keinen Punkt mit vom Match beim ART Düsseldorf (1:3 Sätze) und musste die Tabellenführung an den Verbandsligaabsteiger abgeben.

Die wU20 gewann beim TV Angermund in zwei Spielen (gegen TVA-1 resp. TVA-2) 3 Sätze und vier Punkte.

Sportlicher Höhepunkt war am Sonntagmittag das Halbfinale um den WVV-Pokal, in dem sich unsere Damen-1 erwartungsgemäß dem amtierenden Zweitligameister DSHS SnowTrex Köln mit 0:3 geschlagen geben mussten.


mehr lesen

2. Spieltag: D1, D2, wU20 und WVV-Pokal-Halbfinale (!)

Am kommenden Wochenende, 30.9./1.10., gibt es erneut vier Volleyballspiele mit DSC99-Beteiligung. Am Samstag müssen Damen-1 (Oberliga: zum TV Menden) und Damen-2 (Landesliga: zum ART Düsseldorf) reisen, am Sonntag ist die weibliche Jugend U20 beim TV Angermund zu Gast. Die Damen-3 haben spielfrei.

Sportlicher Höhepunkt wird dann am Sonntagmittag um 11:00 Uhr in der Dreifachhalle Wimpfener Straße (Eingang/Parkplatz Hospitalstraße) das WVV-Pokal-Halbfinale der D1 gegen den Zweitligameister DSHS SnowTex Köln.


mehr lesen

Spitzenreiter und Pokalsieg: Erfolg auf der ganzen Linie!

DSC-Girls nach erneutem Pokalsieg
DSC-Girls nach erneutem Pokalsieg

Was für ein toller Saisonstart für die DSC-Volleyballerinnen: vier Spiele, vier Siege!

 

Mit einem glatten 3:0-Erfolg gegen den Dürener TV eroberte die "Erste" sofort die Tabellenspitze in der Oberliga.

Auch die Reserve gab beim Start in die neue Landesligasaison gegen Aufsteiger SG Benrath/Hassels keinen einzigen Satz ab und holte drei Punkte und die Tabellenführung.

Deutlich mehr Mühe hatten die Damen-3 in der Bezirksliga mit der SG Altstadt Lennep, bevor im Tie-Break zwei Punkte eingefahren waren.

Sportlicher Höhepunkt war schließlich am Sonntagnachmittag der eindrucksvolle 3:1-Pokalsieg unserer Damen-1 gegen den Drittligisten Detmolder TV.


mehr lesen

Es geht wieder los: Volleyball-Saison startet

Am kommenden Wochenende, 23./24. September, starten die drei DSC-Teams in die neue Volleyball-Saison 2017/18. Die Damen-1 (Oberliga) beginnt mit einem Heimspiel (Achtung: in der Ellerstraße), D2 (Landesliga) und D3 (Bezirksliga) müssen reisen (nach Krefeld-Verberg resp. Langenfeld).

Wer es darauf anlegt, der kann an den beiden Tagen sogar viermal DSC 99 - Volleyball sehen, denn am Sonntagnachmittag um 17:00 Uhr wird zum Abschluss in der Dreifachhalle Siegburger Straße 149 das WVV-Pokalspiel der D1 gegen den Drittligisten Detmolder TV angepfiffen.


mehr lesen

DSC-Volleyballerinnen im letzten Monat der Saisonvorbereitung

1. VAPIANO-Cup ein voller Erfolg

Das Saisonvorbereitungsturnier um den VAPIANO-Cup am Wochenende 26./27. August "lief super, wir haben ganz viel positives Feedback bekommen", so das Fazit von Pascall Reiss, dem Trainer unseres Oberliga-Teams. 

 

Jetzt bleiben noch vier Wochen Zeit bis zum Saisonstart am letzten Septemberwochenende. Für alle drei DSC-Volleyballmannschaften geht es dann darum, die guten Ergebnisse aus der letzten Saison ein weiteres Stück auszubauen.


mehr lesen

DSC-Volleyballerinnen aus dem Sommerurlaub zurück

Nach der für eine Hallensportart üblichen Sommerpause sind die drei DSC-Wettkampfmannschaften Mitte August wieder in das regelmäßige Hallentraining eingestiegen.

 

Am kommenden Wochenende 26./27. August findet in der Dreifach-Sporthalle Wimpfener Straße (Zufahrt über die Hospitalstraße) ein großes Vorbereitungsturnier mit zwanzig Mannschaften von Bezirksklasse bis  Regionalliga statt. Erstmals seit vielen Jahren ist der DSC 99 Ausrichter eines solchen Turnieres. Alle drei Teams packen mit an und auch der Sponsor Vapiano macht mit: es ist alles gerichtet für Sport und Spaß beim 1. Vapiano-Cup.


Die Fußballschule der Königlichen

In der letzten Woche der Sommerferien (21.8. - 25.8.) findet auf unserer Anlage an der Windscheidstraße 18 die Real Madrid Fussballschule (Fundacion Real Madrid clinic) für 7-14jährige Kinder statt. Täglich werden die Kids von 10 bis 16 Uhr von Übungsleitern der Real clinic mit modernsten Trainingsmethoden und neuestem technischen Gerät fokussiert geschult. In der Mittagspause gibt es für die Kinder ein sportgerechtes Mittagsessen in unserem DSC99 Clubhaus. Jeder Teilnehmer erhält eine original Real Madrid Sportkleidung von adidas (Trikot, Hose und Stutzen) + Trinkflasche, sowie am Ende der Woche einen Real - Ball. So erklärt sich auch der stolze Preis von 224 Euro für die 5 Tage.

 

Es ist bestimmt eine tolle Sache für die Kids !  Wir brauchen mindestens 48  Anmeldungen damit es stattfindet (max. 96 Teilnehmer) !

 

Die Anmeldung zur REAL MADRID Fussballschule erfolgt online über die internetseite der Fussballschule frmclinics.com oder über den folgenden link www.frmclinics.com/vereine-termine/deutschland/duesseldorfer-sport-club-1899-21.08.-25.08.-2017


Die neue Saison nimmt Formen an ...

Zum sportlich erfolgreichen Abschluss der letzten Saison können wir heute voller Stolz ergänzen, dass alle 1er-Mannschaften (D1+C1+A1) in der nächsten Saison auch weiterhin in der Leistungsklasse spielen werden.

 

Die fußballerische Sommerpause hat nun auch die Windscheidstraße erfasst. U.a. ist unsere Clubgaststätte seit dem 16.07.17 geschlossen. Ioannis und sein Team waren seit Januar 7 Tage die Woche, ohne einen freien Tag, für uns da. Wir wünschen Ihm, seiner Familie und seinem Team einen schönen Urlaub und viel Erholung. Ab dem 11.08.2017 ist die Gaststätte wieder geöffnet.

 

Zwischenzeitlich liegen die ersten Spielpläne für neue Saison vor. U.a.

- 1. Mannschaft Herren Oberliga Niederrhein
http://www.fupa.net/liga/oberliga-niederrhein/spielplan

- 2. Mannschaft Frauen Landesliga, Gruppe 2:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/landesliga-gruppe-2-niederrhein-frauen-landesliga-frauen-saison1718-niederrhein/-/staffel/0209JKI7DC00000BVS54898EVSHNKASV-G#!/section/stage 

 

Unsere 1. Damenmannschaft startet durch:

https://www.centertv.de/2017/07/20/dsc-99-frauen-starten-durch/

 

Wir haben auf unserer Startseite/unten sowie unter dem Button Fussball>>Aktuelles die Funktion "Kommentare" ergänzt. Schreiben Sie uns einfach, z.B. was Ihnen gefällt, .... oder auch nicht. Wir hoffen auf regen Gebrauch dieser Möglichkeit.

 

Unsere jährliche Ausgabe des Club-Echos-DSC 99 ist z.Z. in Arbeit. Das Druckdatum wird nach heutiger Schätzung zwischen dem 05. und 10. August liegen. Es sind wieder zahlreiche redaktionelle Beiträge enthalten. Der Rückblick auf eine erfolgreiche Saison sowie die Ausblicke unserer Mannschaften sind sicher interessant zu lesen.

 

Nach Freigabe aller neuen Mannschaftsfotos werden wir unsere Homepage natürlich anpassen.


Eine erfolgreiche Saison geht zu Ende

Beginnen wir mit den beiden Relegationsspielen unserer 2. Herren-Mannschaft. Die ersten 10 Minuten unseres Heimspiels, sowie der fehlende "letzte Pass" in beiden Spielen verhinderten einen Erfolg unserer "Zwoten". In beiden Spielen haben wir z.T. sehr guten Fußball unserer Elf gesehen, mit dem die Mannschaft sich aber leider nicht belohnt hat. Sei es die unglückliche Verletzung von Moritz Thiel beim aufwärmen des ersten Spiels, oder die vielen Chancen, die in beiden Spielen nicht verwertet wurden. Die glücklichere, nicht die bessere Mannschaft hat sich letztendlich durchgesetzt. Dennoch von dieser Stelle unsere uneingeschränkte Gratulation an den Aufsteiger SC Unterbach.

 

Dass es am Ende der Saison nun noch nicht zum Triple gereicht hat, kann die hervorragende sportliche Saison unseres Vereins nicht schmälern.

 

Unsere 1. Herren steigen auf in die Oberliga         !!!

Unsere 1. Frauen steigen auf in die Landesliga    !!!

 

Unsere 1er-Mannschaften der Junioren (D1 + C1 + B 1+ A1) sind auf einem guten Weg, bzw. haben bereits die Klasse gehalten.

 

Wir blicken auf eine außergewöhnliche Saison zurück, dürfen uns für einige Tage zurücklehnen und uns darüber freuen, was wir alles geschafft haben.

 

Danach wird, wie in jedem Jahr, an den Zielen für die kommende Saison gearbeitet. Es warten große Herausforderungen auf uns. Wir werden viele neue Leute unseres Clubs für zusätzliche Aufgaben benötigen.


1 Kommentare

WOOOW, welch eine Saison für den DSC 99!!!!!!!!!

 Wie in unserer Vorschau vom 27.05.2017 - siehe unten - selbstbewusst verkündet

 

haben wir am vergangenen Sonntag 3 x den Sack zu gemacht.

 

Dass am Ende für unsere 1. Herrenmannschaft nicht "nur" die Relegation dabei herauskam, sondern der direkte Aufstieg in die Oberliga Niederrhein, machte diesen Spieltag sicher unvergesslich.

 

Dass unsere 1. Frauenmannschaft nach Ihrem Aufstieg in die Landesliga mit dem Trecker von Heerdt zur Windscheid-Road fuhren, um die 1. Herrenmannschaft mit heiserer Stimme immer wieder nach vorne zu pushen, war sensationell.  Wann gab es das schon einmal, dass eine Frauen- und eine Herrenmannschaft GEMEINSAM ausgelassen auf dem Rasen Ihren Aufstieg feierten.  Er war eine lange Nacht und dieser Tag wird sicher in die Geschichte der Neuzeit des DSC 99 eingehen.

 

ABER ... es ist noch nicht ganz vollbracht. Unsere 2. Herrenmannschaft hat es sich verdient, von allen aktiven und passiven DSCern sowie allen Freunden unseres Clubs bei der anstehenden Relegation in großer Anzahl und mit großer Lautstärke in beiden Spielen vor Ort unterstützt zu werden. Deshalb hier die Termine:

 

Hinspiel: DSC 99 II - SC Unterbach I

Mittwoch, den 31.05.2017 um 19.30 Uhr - Windscheid-Road

 

Rückspiel: SC Unterbach I - DSC 99 II

Sonntag, den 04.06.2017 um 15.00 Uhr 

40699 Erkrath - Niermannsweg 10

 

Und danach feiern wir das Triple! Wir zählen auf Euch.


Ein heißes und interessantes Wochenende steht bevor

 

Wie in den letzen Wochen bereits immer wieder berichtet, stehen unsere 3 Senioren-Mannschaften kurz vor dem Aufstieg bzw. vor den Relegationsspielen für den Aufstieg. 

 

Es ist müßig daran zu denken, was alles hätte, könnte schon in trockenen Tüchern sein können. Wir haben noch alle Chancen in der eigenen Hand.

 

Wir machen am Sonntag 3 x den Sack zu. 

 

1. Unseren Frauen gebührt der Vortritt. Sie führen die Tabelle mit einem Punkt Vorsprung an und haben am Sonntag, den 28.05.1017 das letzte Spiel gegen CfR Links II. Leider ist das Spiel auswärts um 13.00 Uhr. Die Gegnerinnen sind Tabellendritter und daher nicht zu unterschätzen. Wir appellieren natürlich an alle Fans unserer Mannschaft, diese in Heerdt zahlreich und lautstark zu unterstützen, damit auf dem Wege in die Landesliga auch nichts mehr schiefgehen kann. Wir sind aber sicher, dass sich unsere Frauen die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen und wir die glücklichen Gewinnerinnen nach dem Spiel gebührend auf der Windscheidstr. begrüßen und feiern können.

 

2. Vorab gratulieren wir unserer "Zwoten" Herren, die bereits letzte Woche das Ticket für die Relegationsspiele für den Aufstieg in die Kreisliga A gelöst haben. Herzlichen Glückwunsch. Damit hätte zu Beginn der Saison sicher niemand gerechnet. 

Am Sonntag, den 28.05.1017 um 13.00 Uhr - Windscheidstr. spielt unsere 2.  Mannschaft gegen den, über lange Zeit hartnäckigsten Verfolger Türgücu Ratingen. Selbst bei einer evtl. Niederlage, was Punktegleichheit bedeuten würde, profitiert unsere Mannschaft von einem deutlich besseren Torverhältnis. Es gilt aber, den vorläufigen Abschluss erfolgreich zu bestreiten, damit man voller Elan in die Relegationsspiele gehen kann.

 

3. Die unglückliche Niederlage unserer 1. Mannschaft gegen Vohwinkel in der letzten Woche ist verkraftet. Nur mit einem Sieg am kommenden Sonntag sind wir in der Relegation für den Aufstieg in der Oberliga. Diese Chance lassen wir uns nicht entgehen. 

Am Sonntag, den 28.05.2017 um 15.00 Uhr an der Windscheid-Road, werden wir unsere Chance gegen Rheydt-Odenkirchen nutzen.

 

Liebe Freunde des DSC 99, eine nicht zu erwartende Saison geht ihrem Ende entgegen. Unterstützen und feiern Sie unsere Mannschaften. Machen Sie sich mit uns am Sonntag auf der Windscheidstr. einen außergewöhnlichen Fußball-Nachmittag bei herrlichem Wetter, knisternder Spannung und anschließendem Beisammensein mit ein paar kalten Getränken. Unsere Gastronomie ist gewappnet.

 


DAS AUFSTIEGSRENNEN BIEGT IN DIE ZIELGERADE EIN!!

1. Herrenmannschaft - Landesliga - Gruppe 1

Durch ein grandioses 7:1 im Auswärtsspiel gegen Nievenheim hat sich die Ausgangsbasis unserer Mannschaft deutlich verbessert.

1. Durch die gleichzeitigen Niederlagen der direkten Verfolger Velbert in Rath, sowie Wuppertal gegen      Monheim   

2. Durch das nunmehr fast gleiche Torverhältnis, welches am Ende noch ein Rolle spielen könnte.

     

Tabelle                 von 34 Spielen        Tordifferenz      Punkte

Vohwinkel                    32                            44                        69

DSC 99 I                         32                            43                        69

Velbert                           32                            45                        66

Monheim                       32                            42                        65

 

Die ersten beiden Mannschaften steigen direkt auf. Der dritte der Liga spielt evtl. noch eine Relegation. Am nächsten Sonntag findet das absolute Spitzenspiel der Liga in Wuppertal statt:

Vohwinkel gegen den DSC 99

Bei einem Unentschieden und einem gleichzeitigen Sieg im letzten Spiel der Saison würde für beide Mannschaften den Aufstieg bedeuten. Der Countdown läuft !

 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/71-dsc-schliesst-zum-spitzenreiter-auf-aid-1.6819802

 

2. Herrenmannschaft - Kreisliga B - Gruppe 1

Durch einen zweistelligen Kantersieg hat sich unsere "Zwote" alle Chancen erarbeitet, die Relegation zu schaffen.

 

Tabelle            von 34 Spielen        Tordifferenz    Punkte

PSV                            32                               71                      76    (aufgestiegen)

DSC 99 II                  32                               53                      63

Türgücü                   32                                  7                      60

 

Bei 2 noch ausstehenden Spielen kann unsere Mannschaft im letzten Spiel im direkten Vergleich gegen Türgücü die Relegation klar machen!

 

1. Frauenmannschaft - Bezirksliga - Gruppe 4

Unsere Frauen stehen nun an der Spitze der Tabelle. Die Ergebnisse unserer Mannschaft weisen eine enorme Beständigkeit aus. Daher wäre nach den noch ausstehenden 4 Spielen die Meisterschaft keine Überraschung mehr. 

 

Tabelle                  von 26 Spielen        Tordifferenz    Punkte

DSC 99 I                         22                                   58                55

HSV Langenfeld         22                                   55                54

 

Eine herzliche Bitte: Reservieren Sie sich den 28.05.17 doch bereits heute in Ihrem Terminkalender:

 

DSC 99 II Herren  gegen Türgücü Ratingen        13:00 Uhr    Windscheidstr. 

DSC 99 I  Herren  gegen Rheydt-Odenkirchen  15:00 Uhr    Windscheidstr.

 

Verbringen Sie einen spannenden Fußball-Nachmittag auf unserer Anlage. Die Chancen für eine Megaparty stehen gut. 

 


DSC 99 Alte Herren Ü 40 ist Tabellenführer

Nachdem wir am Mittwoch weitere 4 Punkte in der Ü40 Runde geholt haben,  sind wir jetzt Tabellenführer,  mit einem Punkt Vorsprung auf den SC Unterbach.

 

10.5.2017 - Ergebnisse 

DSC 99 - Eller 04            5:3

DSC 99 - Urdenbach     3:3

 

Jetzt gilt es den Platz über die Ziellinie zu bringen. 

 


DSC-Ladies gewinnen Bezirkspokal - der Weg geht weiter...

Bezirkspokalsieger 2017: DSC 99

Mit einer ausgezeichneten Leistung zum Saisonabschluss schafften die Volleyballdamen des DSC 99 im Final-Four-Turnier zwei glatte 3:0-Erfolge und errangen damit erstmals den Bezirkspokal Ruhr!

 

Damit ist das Team für die Pokalrunden um den WVV-Pokal qualifiziert, die im Herbst ausgetragen werden.


mehr lesen

Alle Mannschaften noch im Rennen

1. Herrenmannschaft

Durch ein überzeugendes 4 : 1 gegen den 1. FC Viersen, bei gleichzeitigem Unentschieden des SC Velbert, ist unsere Mannschaft weiterhin im Titelrennen.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/dsc-99-bleibt-auf-tuchfuehlung-zur-spitze-aid-1.6803867

 

2. Herrenmannschaft

Durch einen überzeugenden Sieg gegen den TuS Homberg ist weiterhin die Relegation möglich.

 

1. Damenmannschaft

Zum Heimspiel am Sonntag ist der Gegner nicht angetreten (2 : 0 Wertung für unsere Mannschaft). Bei einem Spiel weniger und einem evtl. Sieg winkt  die Tabellenspitze.

 

 


Alte Herren: Englische Wochen

Samstag, den 06.05.2017 - Freundschaftsspiel

TuRu Düsseldorf - DSC 99   2 : 3

Nachdem Benjamin Bürger den Spielermacher aus dem Spiel genommen hat, konnte Armin Lahrmann alle drei Tore erzielen.

 

Mittwoch, den 10.05.2017 - Ü 40

In Eller 04 geht es gegen Eller 04 (19.30 Uhr) und gegen Urdenbach (20.10 Uhr) noch um das große Ziel Duisburg!

 

Samstag, den 13.05.2017 - Ü 32 - Pokal Halbfinale

Um 16.00 Uhr geht es gegen einen sehr starken Gegner beim SC Unterbach um den Einzug ins Finale.

 


Regionalliga-Aufstieg verpasst - Pokal-Chance bleibt: Sonntag, 7. Mai, 13:00 Uhr

Die DSC-Ladies nach dem 3:0-Erfolg in Borken

Die Volleyball-Damen des DSC 99 haben am letzten Wochenende den Aufstieg in die Regionalliga leider verpasst.

Am nächsten Sonntag, 7. Mai, bleibt dem Team aber noch die Chance auf den Gewinn des Bezirkspokals Ruhr. Dazu muss im Halbfinale zunächst der ART Düsseldorf (Verbandsligaabsteiger) als Gastgeber des "Final-4-Turniers" geschlagen werden (Anpfiff 13:00 Uhr, Sporthalle Ottweilerstraße 20, 40476 Düsseldorf) und danach der Sieger der zweiten Partie zwischen der SG Langenfeld (3. Bundesliga!) und dem VC Eintracht Geldern (Regionalliga).


mehr lesen

Aufstiegsrennen pur ..............

1. Mannschaft Herren

Nach dem 4:2 Heimerfolg durch ein erneutes "Terada-Festival" am letzten Mittwoch, ist das Rennen um den Aufstieg weiterhin völlig offen. Siehe auch den Link zur RP-Online unten. Am kommenden Sonntag gilt es nun für uns nachzulegen, um unsere Chancen weiter zu verbessern. Es sind noch 4 Spiele bis zur Entscheidung ! 

Sonntag, 07. Mai - 15:00 h Windscheidstr. DSC 99 - 1. FC Viersen

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/torjaeger-terada-trifft-beim-sieg-des-dsc-99-viermal-aid-1.6795892

 

2. Mannschaft Herren

Nach einem unglücklichen 1:1 unserer Mannschaft  gegen den Spitzenreiter Polizei SV steht die Mannschaft nun auf einem Relegationsplatz für den Aufstieg. Im kommenden Heimspiel können wir bei einem Sieg den Abstand zu den Verfolgern vergrößern.

Sonntag, 07. Mai -13:00 h Windscheidstr. DSC 99 - TUS Homberg

 

1. Mannschaft Frauen

Auch hier ist das Rennen um den 1. Platz (nur eine Mannschaft steigt auf - Es gibt keinen Relegationsplatz)  für unsere Frauen weiterhin völlig offen. Die beiden Spitzenmannschaften trennt z.Z. lediglich 1 winziges Pünktchen. Bei einem Sieg im kommenden

Heimspiel könnte es daher bereits zu einer "Wachablösung" durch unsere Frauen kommen

Sonntag, 07. Mai  - 13:00 h Windscheidstr. DSC 99 - TS Struck

 

Aufstiegsrennen pur. Der DSC 99 braucht Ihre/Eure Unterstützung. Nehmen Sie sich den Sonntag Nachmittag frei. Der DSC 99 bietet Ihnen interessanten Amateursport und unsere ausgezeichnete Gastronomie bringt Sie kulinarisch durch den Nachmittag. 

 


Ziel: Regionalliga - Relegation am Freitag, 28. April, 20:00 Uhr

Die Volleyball-Damen des DSC 99 kämpfen am kommenden Wochenende um den Aufstieg in die Regionalliga. Am Freitag, 28. April, in der Sporthalle Siegburger Straße 149 (Anpfiff 20:00 Uhr) heißt der erste Relegationsgegner SC Union Lüdinghausen. Einen Tag später muss das Team dann bei der Reserve des RC Borken-Hoxfeld antreten.


mehr lesen

DSC 99 I - 1. FC Mönchengladbach 1 : 1

Durch ein mühevolles 1 : 1 im Heimspiel gegen den 1. FC Mönchengladbach wurde zwar der Heimnimbus gewahrt, aber die Tabellenspitze (vorübergehend) abgegeben.

 

Zum Artikel geht es hier:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/dsc-99-verpasst-in-ueberzahl-den-sieg-aid-1.6774103 


Sonntag, 23.04. um 15.oo Uhr DSC 99 I - FC Mönchengladbach

Es gilt als Tabellenführer den Abstand zu den Konkurrenten zu verteidigen. Jede Unterstützung ist herzlich willkommen. Vorab spielt unsere 2. Mannschaft DSC 99 II - ASV Tiefenbroich II um 13.00 Uhr.  

 

Unsere 2. Damenmannschaft spielt um 11.00 Uhr gegen FSV Hilden und unsere 1. Damenmannschaft um 17.00 Uhr gegen FFC Düsseldorf.

 

Unsere Mannschaften freuen sich über zahlreiche, lautstarke Unterstützung!

 


DSC 99 I - TV Kalkum  4 : 0

 Durch einen ungefährdeten 4 : 0 Sieg gegen den TV Kalkum 1911 Wittlaer e.V. steht der DSC 99 wieder an der Tabellenspitze der Landesliga Gruppe 1.  P.S.: Still 7 Games to go.

 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/ryo-terada-schiesst-kalkum-wittlaer-ab-aid-1.6757857

 

 


Gimme five

Am letzten Spieltag der Saison 2016/17 kosteten die Volleyball-Mädels des DSC 99 ihren Sport noch einmal so richtig aus: die Heimspiele von Damen-1 und Damen-2 gingen beide über volle fünf Sätze, jedes dauerte mehr als zwei Stunden. Dabei waren die Landeshauptstädterinnen zudem besonders gastfreundlich: beide überließen dem Gast den Siegpunkt zum 1:2 (2:3 Sätze) ...


mehr lesen

DSC 99 I - Rather SV 4 : 2

Die Rheinische Post berichtet in ihrer heutigen Printausgabe und bei RP-Online über das 4 : 2 des

DSC 99 I gegen den Rather SV.

 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/sport/shun-terada-fuehrt-den-dsc-zum-derbysieg-aid-1.6746563


Letzter Spieltag der Saison 2017/2018

Am Wochenende 8./9. April 2017 steht der letzte Spieltag in dieser Volleyball-Saison auf dem Programm.

Am Sonntag um 11:00 Uhr (Sporthalle Lessing-Kolleg, Ellerstraße) spielt die Damen-2 gegen den bereits als Meister der Landesliga-Gruppe 1 feststehenden DJK Rheinkraft Neuss II.

Um 17:00 Uhr (Sporthalle  Siegburgerstraße 149) folgt dann die Damen-1 gegen die Reserve des TSV Bayer 04 Leverkusen, die auf Platz 9 steht und den Abstieg aus der Oberliga nicht mehr verhindern kann. Unsere "Erste" braucht unbedingt drei Punkte, um die kleine Chance auf Tabellenplatz 1 und den direkten Aufstieg in die Regionalliga zu wahren. Darum sind alle Volleyballinteressierten sehr herzlich zum Anfeuern in diesem Saisonfinale eingeladen (freier Eintritt)!


Der DSC 99 im Fernsehen

Das letzte Heimspiel unserer 1. Mannschaft gegen TSV Meerbusch II wurde vom lokalen Fernsehsender Center.TV/Tim Siebert aufgenommen. Am Montag und am Dienstag konnten wir einen Beitrag von ca. 10 Minuten mehrfach über den Tag verteilt am Bildschirm verfolgen (Rheinsport). Wer den Beitrag verpasst hat,  kann diesen noch in der Mediathek aufrufen. Es lohnt sich.

 

http://www.centertv.de/2017/04/04/dsc-will-aufsteigen/