Aktuelles


Start ins neue Jahr mit traditionellem Fußball-Jugendturnier

Am Wochenende 12./13. Januar veranstaltet die DSC 99 Fussball-Jugend wieder ihr schon traditionelles Hallenturnierfür Bambini-, F- und E-Jugend Teams in der Sporthalle an der Graf-Recke-Straße. Am Samstag (Bambini und F-Jgd.) und Sonntag (E-Jgd.) starten die Spiele jeweils um 9 Uhr und enden gegen 18.30 Uhr.
Wir freuen uns wieder viele Mannschaften aus den umliegenden Kreisen begrüssen zu dürfen, z.B. Viktoria Buchholz aus Duisburg, Spvg Essen-Schonnebeck, SC Kapellen-Erft, SVG Neuss-Weissenberg, Novesia Neuss,
TSV Norf, VFB Solingen, SF Baumberg, Germania Reusrath, Cronenberger SC und SSVg 06 Haan. Aus dem Kreis Düsseldorf begrüssen wir den FC Tannenhof, TV Grafenberg, MSV Düsseldorf, SV Lohausen, TV Kalkum-Wittlaer, ASV Tiefenbroich, BV 04, SG Unterrath und Ratingen 04/19.
 
Für das leibliche Wohl wird an beiden Tagen gesorgt.

Abstiegsplatz trotz Punktgewinn

Im Landesliga-Derby der 1. Herren gegen den Rather SV fielen keine Tore. Trotz dieses Punktgewinns rutscht das junge DSC-Team wieder auf einen Abstiegsrang.

Die 1. Frauen siegten in der Frauen-Bezirksliga auch beim Vorletzten SV Jägerhaus II (5:2) und bleiben mit sieben Punkten Vorsprung Tabellenführer.

In der Kreisliga A mussten die 2. Herren erneut eine Niederlage hinnehmen. Beim Tabellenführer TuS Gerresheim verlor das Team mit 1:4, bleibt aber mit 25 Punkten weiter im gesicherten Mittelfeld (jetzt Platz 8).

Die 2. Frauen erzielten in der Frauen-Kreisliga A den ersten 3-Punkte-Erfolg seit mehreren Spieltagen. Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Post SV genügte dazu ein Treffer zum 1:0.


mehr lesen

Erster Erfolg nach 14 sieglosen Spielen

Im Landesliga-Heimspiel gegen den ASV Süchteln haben sich die 1. Herren mit 4:1 (Halbzeit 2:0) durchgesetzt. Mit diesen drei Punkten verlassen sie zum Abschluss der Hinrunde die Abstiegsränge.

 

Einen weiteren hohen Sieg feierten die 1. Frauen mit 9:0 beim Vorletzten Richrath und bleiben so mit sieben Punkten Vorsprung klarer Tabellenführer in der Frauen-Bezirksliga.


mehr lesen

Sieg im Kreispokal

In der dritten Runde des Kreispokals gelang den 1. Herren der erste Sieg seit vielen Wochen. An der heimischen Windscheidstraße wurde am Donnerstagabend Schwarz-Weiß 06, immerhin Tabellenführer in der Bezirksliga, deutlich mit 6:1 (Halbzeit 2:1) abgefertigt. In der Landesliga hatte das Team am Sonntag beim Tabellenzweiten TVD Velbert noch eine 0:3-Niederlage einstecken müssen.

Dagegen hatten die 1. Frauen in der Frauen-Bezirksliga mit einem 6:0 gegen CfR Links II im zwölften Spiel den elften Sieg eingefahren.

In der Kreisliga A gab es für die DSC-Zweitvertretungen Sieg und Niederlage: die 2. Herren besiegten die SG Benrath mit 3:0, die 2. Damen verloren mit 1:7 bei Neersbroich.


mehr lesen

Landesligafussballer rutschen auf einen Abstiegsplatz

Eine überlegene erste Halbzeit gespielt, aber kein Tor geschossen. Dann trifft der Gast TSV Meerbusch II, bis dato Schlusslicht in der Landesliga, mit seinem zweiten Torschuss ins Netz. Am Ende heißt es 1:2 und der DSC 99 rutscht auf den vorletzten Tabellenplatz.

In der Frauen-Bezirksliga fertigten die 1. Frauen den FC Tannenhof mit 8:1 ab und festigten ihre Tabellenführung .


mehr lesen

Unser Clubrestaurant ist täglich für Sie geöffnet.

Mehr...

 

Das neue (Fußball-)Club-Echo finden Sie unter Downloads.

Viel Spaß beim Lesen.

Anfahrtbeschreibungen zur Windscheidstraße finden Sie unter Downloads.